Saison 2011/2012

von Hans-Peter Lehmann

Die 1. Damen verzichtete auf den Aufstieg in die Oberliga. Der Kader war einfach zu klein um dort bestehen zu können. Es gab aber in der Landesliga einen spannenden Zweikampf zwischen dem TuS Jahn und Lachte-Luther.

Auch die 1. Herren griff wieder an. Mit ihrem neuen Herrentrainer, Martin Kuligowski. Am Ende der Saison belegten sie den zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Tabellenersten HV Lüneburg. In diesem Jahr zählte leider nicht der direkte Vergleich, sonst wäre Hollenstedt aufgestiegen, nein, es zählte das Torverhältnis:  Es war das zwölfte Mal, seit 1984, dass der TuS Jahn den zweiten Tabellenplatz belegte und nicht in die Verbandsliga aufsteigen konnte! Als ob ein Fluch über der 1. Herren lag!!!

Die 1. Damen wird Landesliga Meister mit 38 : 2 Punkten und 552 : 376 Toren! Klaus wird mit der  1. Damen in die Oberliga gehen.